Blick auf Goslar Foto: C. Schulze

Hochharz-Wanderwoche vom 11. bis 16. Juni 2018

Bei der Hochharz-Wanderwoche werden mit Wanderführer Hans Hillebrecht Streckenlängen
zwischen 18 u. 22 km pro Tour zurückgelegt. Start ist immer um 9 Uhr vor dem Bhf. Bad Harzburg

 

Montag, 11. Juni: Vom Torfhaus nach Bad Harzburg

Busfahrt zum Torfhaus, Wanderung: Torfhaus, Radauborn, Schubenstein, Skidenkmal, Eckerstausee, Am Kruzifix, Abstieg zur Ecker im Großen Maitzental, Molkenhaus – Einkehr, Bad Harzburg. Die Streckenlänge beträgt 19,5 km und enthält  235 m Anstiege und 746 m Abstiege (4 Stempelstellen HWN).

 

Dienstag, 12. Juni: Von Oderbrück nach St. Andreasberg

Busfahrt nach Oderbrück, Wanderung Oderbrück, an der Oder entlang zum Oderteich, Staumauer Oderteich, Rehberger Grabenhaus Einkehr, Dreibodestein, Freibierquelle,          St. Andreasberg. Rückfahrt mit dem Bus und Bahn nach Bad Harzburg. Die Streckenlänge beträgt 19 km und enthält 570 m Anstiege und 745 m Abstiege (2 Stempelstellen HWN).

 

Mittwoch, 13. Juni: Rund um Braunlage

Busfahrt nach Oderbrück, Wanderung: Oderbrück, Achtermanns Höhe , an der Warmen Bode entlang nach Braunlage, Silberteich, Naturmythenpfad, Braunlage. Einkehr am Ende der Wanderung. Die Streckenlänge beträgt 18 km und enthält 305 m Anstiege und 530 m Abstiege (2 Stempelstellen HWN). Rückfahrt mit dem Bus nach Bad Harzburg.

 

Donnerstag, 14. Juni: Grenzwanderung Hohegeiss, Tanne, Sorge,

Busfahrt nach Hohegeiß, Wanderung Grenzweg, Benneckenstein, Tanne – Einkehr, Sorge, Grenzmuseum Ring der Erinnerung, Hohegeiss . Rückfahrt mit dem Bus nach Bad Harzburg. Streckenlänge 19 km. Jeweils 375 m Anstiege und Abstiege (1 Stempelstellen HWN).

 

Freitag, 15. Juni: Von Oderbrück über Schierke nach Braunlage

Busfahrt nach Oderbrück. Wanderung Oderbrück, Bodemoor, Dreieckiger Pfahl, an der Kalten Bode entlang nach Schierke – Einkehr, Anstieg zur Schnarcherklippe, Barenberg, Elend, Grenzdenkmal an der B 27, an der Grenze entlang, Braunlage. Rückfahrt mit dem Bus nach Bad Harzburg.  Die Streckenlänge beträgt 22 km und enthält 430 m Anstiege und 660 m Abstiege (3 Stempelstellen HWN).

 

Samstag, 16. Juni: Brockentour Vom Ehrenfriedhof nach Ilsenburg

Busfahrt zum Ehrenfriedhof, Wanderung zum Dreieckigen Pfahl, Eckersprung, auf dem Goetheweg zum Brocken – Einkehr, Herrmannsklippe, Stempelsbuche, Ilsefälle, an der Ilse entlang nach  Ilsenburg. Die Wanderwoche endet im Eiscafé Tasin in Ilsenburg in gemütlicher Runde mit der Verteilung der Urkunden. Die Streckenlänge beträgt 21,5 km und enthält 435 m Anstiege und 1.020 m Abstiege. (5 Stempelstellen HWN).

Rückfahrt mit der Bahn nach Bad Harzburg.

 

Alle sechs Touren inklusive Transfer kosten 55,00 €; die Einzeltouren inklusive Transfer kosten bis auf Samstag jeweils 10,00 €. Die Wanderung am Samstag kostet 12,00 €.

Die Anmeldung erfolgt direkt bei der Tourist-Information, Nordhäuser Straße 4, Bad Harzburg, Tel. 0 53 22 / 7 53 30. Es können auch einzelne Wanderungen gebucht werden